Danke, Jan Böhmermann!

Ein wichtiges Thema, jetzt auch aktuell bei ZDF Neo:

Was zum Nachdenken zum Thema Elektroautos

Ist nicht sofort ersichtlich, welche politischen oder sozialen
Gruppen, Kräfte oder Größen bestimmte Vorschläge, Maßnahmen usw. vertreten,
sollte man stets die Frage stellen: Wem nützt es?
(Wladimir Iljitsch Lenin)


An dieses Zitat musste ich mal wieder denken in Zusammenhang mit dem aktuellen Elektroauto-Hype.
Müsste ich diese Frage beantworten, so kann die Antwort natürlich nur spekulativ ausfallen. Ich würde in Erinnerung an die bereits ein Jahrzehnt zurückliegende Abwrackprämie sagen: Der Wirtschaft.
Ein Verschwörungstheoretiker könnte nun böses anführen angesichts der strategisch perfekt platzierten Friday-for-Future Demos und dem assoziierten Wahlerfolg der Grünen. Bleiben wir an dieser Stelle aber sachlich und sehen uns die Umweltbilanz von Elektroautos einmal kritisch und aus seriöser Quelle an:




Keine TTU mehr

Da ich seit dem 01.02.2019 einen neuen Job habe, bin ich leider nicht mehr in der Lage, Tauchtauglichkeitsuntersuchungen durchzuführen, da mir die dafür notwendige Infrastruktur (z.B. Bodyplethysmographie, Ergometrie) fehlt. Ich habe daher bei der GTÜM darum bitten müssen, mich aus der Taucherarztliste zu streichen.
Pasted Graphic 1

Frohes neues Jahr 2019!

Frohe Weihnachten!

Ärzte-Kodex

Sehr schön in der Theorie…

https://www.dgim.de/veroeffentlichungen/aerzte-codex/

Adobe Lightroom

Adobe Lightroom ist sehr gut für die Entwicklung von RAW-Fotos. Es hat zahlreiche Features, die wirklich sehr gut funktionieren! Aber es ist auch schon immer ein sehr langsames Programm gewesen.
JETZT haben die Raubritter von Adobe beschlossen, bei der Standalone-Version das Map-Feature zu deaktivieren. ANGEBLICH, weil Google seine API geändert hat…
INTERESSANT nur, dass das die Funktion in der Abo-Version, Lightroom CC, nicht betrifft.
Ein weiterer Schritt, den Kunden mit aller Gewalt das Abo aufzuzwängen - wie ich finde eine absolute Unverschämtheit. Wenn ich etwas kaufe, will ich es besitzen. Ich habe keine Lust mich mit Dauerzahlungen an ein Unternehmen zu binden, das mir die Software jederzeit wieder wegnehmen kann. Und was machen sie nun? Sie nehmen selbst bei der Standalone-Version Features weg. Was folgt wohl als nächstes?

Ich hoffe eine Alternative von Serif, die schon Photoshop mit Affinity Photo die einzig ernstzunehmende Konkurrenz beschert haben.

Hier der Artikel bei Heise: https://heise.de/-4243332

Vorsicht vor Farblaserdruckern...

Ich habe ein interessantes Video gefunden:
Offensichtlich drucken Farblaserdrucker namhafter Hersteller beinahe unsichtbare Muster auf Ausdrucke, mit denen der Drucker eindeutig identifiziert werden kann. Das ist meines Erachtens wirklich schon kriminell, da man als User darüber ja garnicht informiert wird. Hauptsache, der kleine Mann um die Ecke hält sich peinlich genau an die komplett verblödete DSGVO…

Die Aliens kommen! (*gäääähn*)

Aliens - Lebensformen von anderen Planeten! Sie sind da! Oder zumindest kann man das meinen, wenn man im Internet (gerne beim Clickbait-verseuchten Youtube) den immer bekloppter werdenden Hype um "Oumuamua" verfolgt. Oumuamua wird gern als "interstellarer Besucher" betitelt, was nichts anderes heißt, dass es das erste Objekt (nicht Raumschiff!) ist, welches aus einem anderen Sonnensystem, durch Astronomen beobachtbar, in unseres eingedrungen ist. Mit "Besucher" im Sinne von intelligentem Leben, Aliens oder überhaupt Leben hat das alles NICHTS zu tun.
Als Arzt fühle ich mich dazu verpflichtet, diesem Schwachsinn hier ein kleines bißchen Aufklärung beizumengen, da derartige "Neuigkeiten" tatsächlich bei entsprechend gepolten Menschen zu Ängsten bis hin zu Psychosen führen können. Also hier mal ein paar Fakten gegen die schwachsinnige Masse:

Happy Halloween!

Welt, sei mir gegrüßt!

Mit dem Spruch möchte ich natürlich nicht unbedingt den Held der Steine zitieren - zumal er die Welt immer im Plural anspricht, aber man kann sich seinen Kanal zum Zeitvertreib durchaus mal ansehen. Irgendwie fühle ich mich zum Teil in meine Kindheit versetzt, zum Teil muss man einfach nur über seine sarkastische Art lachen, wenn er wieder über geniale Marketingstrategien der Firma LEGO philosophiert. Einfach mal reinschauen. Winking

Was ich aber eigentlich sagen wollte:
Der "Indian Summer" zählt vermutlich zu dem schönsten, was die Natur so aufzubieten hat.
Um so schöner, dass wir diesen Anblick - zumindest im Kleinen - direkt vor unserem Fenster haben und nicht nach Kanada reisen müssen (obwohl das noch auf der To-do-Liste steht).
In diesem Sinne noch einmal: Welt, sei mir gegrüßt und vielen Dank für diesen traumhaften Ausblick am Morgen.

Dr. Georg Simon

Dr. med. Hans-Georg Roos-Simon
Dr. Georg Simon, Urgestein des Mülheimer Rettungsdienstes, in vielen Dingen ein großes Vorbild und außerdem ein ganz besonders lieber Freund, ist heute leider verstorben.
Mein aufrichtiges Beileid gehört seinen Angehörigen und zahlreichen Freunden.

Georg, ich werde Dich sehr vermissen…

https://www.notfallpaedagogik.de/wir-trauern/

Georg-Roos-Simon-Traueranzeige-83cd0fce-3cbb-4f71-8abf-9d477218c8f8.jpg

Wenn Sie hier klicken, kommen Sie ohne Umwege direkt zur Datenschutzerklärung.